Der Notfalltag in Elzach

Ein Novum in Deutschland. Studierende lernen in realistischen Szenarien den Umgang mit schweren Unfällen.

Er ist immer noch ein Novum in der Deutschen Universitätslandschaft: der "Elzacher Notfalltag". Die Anästhesiologische Universitätsklinik Freiburg organisiert in Elzach, Notfallübungen für Studierende der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Die Übung findet in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst des DRK Emmendingen und der Feuerwehr Elzach statt. Im Jahr 2007 war der "Elzacher Notfalltag" mit dem "Förderpreis für innovative Lehrprojekte" der Universität Freiburg ausgezeichnet worden. Inzwischen wird die Veranstaltung 2 mal im Jahr durchgeführt.

Info's und Bilder zum "1. Elzacher Notfalltag" - hier klicken

Info's und Bilder zum "2. Elzacher Notfalltag" - hier klicken

Info's und Bilder zum "3. Elzacher Notfalltag" - hier klicken

Info's und Bilder zum "4. Elzacher Notfalltag" - hier klicken 

Info's und Bilder zum "5. Elzacher Notfalltag" - hier klicken 

Info's und Bilder zum "6. Elzacher Notfalltag" - hier klicken  

Info's und Bilder zum "7. Elzacher Notfalltag" - hier klicken 

Info's und Bilder zum "8. Elzacher Notfalltag" - hier klicken 

Info's und Bilder zum "9. Elzacher Notfalltag" - hier klicken 

Info's und Bilder zum "10. Elzacher Notfalltag" - hier klicken

Info's und Bilder zum "11. Elzacher Notfalltag" - hier klicken